Was macht eigentlich… Peter Fitzek? | COMPACT

Am 17. Oktober verurteilte das Amtsgericht in Neustadt bei Rübenberge den «König von Deutschland» wegen zu schnellen Fahrens ohne Führerschein zu drei Monaten Haft. Auf der B6 in Garbsen war er im Januar mit 116 km/h geblitzt worden und hatte einen Strafbefehl ignoriert. Für den 48-jährigen ist das Urteil ein diplomatischer Affront. Sieht sich Peter Fitzek doch als Oberster Souverän des «Königreiches Deutschland», dessen reale Handlungsfähigkeit derzeit allerdings auf ein Grundstück in Wittenberg (Sachsen-Anhalt) und etwa 3.200 freiwillige Untertanen beschränkt ist. Immerhin geruhte Fitzek, mit einem 30-köpfigen Gefolge vor Gericht zu erscheinen, wo sich Richter Torsten Streufert allerdings Debatten über Völkerrecht und royale Immunität verweigerte.

Schon seit Jahren hält Fitzek die Behörden auf Trab. Mit seinem Verein NeuDeutschland strebt er eine «direkte aufsteigende Demokratie in der Organisationsform einer Räterepublik mit einer konstitutionellen Monarchie» an. Zeitweise baute Fitzek eine Krankenkasse für Leistungen von Heilkundlern auf, die jedoch von der Aufsichtsbehörde BaFin unterbunden wurde. Laut einem früheren Prozess wegen Körperverletzung versuchten Fitzeks Anhänger, den Richter festzunehmen. Nun muss er, auch angesichts von 31 Eintragungen in das Bundeszentralregister, wohl selbst in Gewahrsam. Ob für die Zeit des Kerkerschmachtens ein Reichsverweser eingesetzt wird, ist bislang nicht bekannt. Bei Redaktionsschluss befand sich Fitzek übrigens auf Staatsbesuch in Paraguay. (mmm)

Quelle: Compact Magazin für Souveränität, Ausgabe 12/2013

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s